Til Menu  

T37 Verteilerschnecke

Die JEMA AGRO Verteilerschnecke bietet eine einfache Lösung für Verteilung von Getreide an. Die Schnecke ist geräuscharm, und hat im Verhältnis zu seiner Kapazität einen geringen Enegieverbrauch.

Die Verteilerschnecke T37 ist für Transport von Massengut, Mehlfutter, Getreide und Granulate konstruiert In Räume wo es geringe Höhe gibt, ist die Verteilerschnecke T37 besonders geignet. Die Schnecke wird unter dem Auslauf eines T19V Bandförderers montiert. Am Auslauf des Bandförderers kann die Schnecke 300° drehen, und ist damit für Schütten von Innenzellen und -Silos geeignet. Weiterhin kann die T37 Verteilerschnecke mit Vorteil an Befüllung von Flachlager vervendet werden. Festmontiert auf einem JEMA T19V verfahrbaren Bandförderer, kann sie Getreide über eine Fläche gleichmässig verteilen. Dies ist durch Ausstattung von Drehwerk und El-Steuerung machbar.

T37 - JEMA AGRO

Standardausrüstung:

  • Antriebssektion
  • PVC Rohr
  • Schnecke

Zubehör:

  • Kabelkontrolle
  • Gegengewicht
  • Bremse
  • Elektrisches Drehwerk
  • Endstop für Elektrisches Drehwerk

Technische Information